Gästebuch

Gäste- und Patientenstimmen aus dem Sebastianeum

Jürgen Wulkotte – 3. Oktober 2021

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich war von 07.09. – 28.09.21 in Ihrer Einrichtung zur Väter- Kur. Auf diesem Wege möchte ich mich bei Ihnen, und vor allen Dingen bei Ihren Mitarbeitenden, für die hervorragende Arbeit und Betreuung bedanken. Nicht nur dass die Güsse und Anwendungen, sowie die Sportlichen Termine gut geführt, und auch ausgeführt wurden. Alle ihrer Mitarbeitenden, ob Küche, Service, Bäderabteilung, Raumpfleger und Rezeption waren immer sehr freundlich und hilfsbereit. Obwohl es am Anfang der Kur einige Probleme mit der Technik ihrer seid gab. Ganz besonders möchte ich gerne die Küche hervorheben die es täglich geschafft hat, ein köstliches, abwechslungsreiches, und gesundes Mahl auf den Tisch zu zaubern. Ich würde mich freuen, wenn ich in ein paar Jahren vielleicht eine neue Gelegenheit bekommen würde, Ihr Haus nochmals zur Kur besuchen zu dürfen.


Gabriela M. Sierck – 22. Dezember 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,
ein sehr schwieriges Jahr geht zu Ende für Sie, alle Mitarbeiter aber auch viele Stammgäste Ich möchte allen Mitarbeitern versichern, dass ich in diesem Jahr  vor allem einen Aufenthalt im Sebastianeum sehr vermisst habe. Wie schön wäre es gewesen, sich bei den ganzen Anspannungen durch Corona und schlechter Sitzhaltung im Homeoffice bei Ihnen entspannen und erholen zu können. Wenn die AHA-Regeln gelockert werden, die Impfungen durchgeführt werden und wir alle etwas verschnaufen können, brauchen wir Einrichtungen wie das Sebastianeum. Ich hoffe Sie halten durch, wir versuchen das auch.
Auf ein Wiedersehen irgendwann im Jahr 2021!
Mit besten Grüssen


Angelika Klinkusch – 14. November 2019

Liebes Team des Sebastianeum, Ihnen allen einen großen Dank für die wunderschönen vier Wochen die ich in diesem Haus verbringen durfte. Sie haben mir mit Ihrer Fürsorge, gutem Essen, guten Behandlungen und Freundlichkeit über einen großen Verlust geholfen.
Dafür kann ich nur DANKE sagen. Ich werde dieses Haus in guter Erinnerung behalten.
Mit besten Wünschen für die Zukunft.


Ulrike Wilhelm – 4. Oktober 2019

Hier im Haus war ich auf Kur. Langeweile? Keine Spur !
Es gibt den besten Zeitvertreib (Danke sei dem Kollegen Kneipp!)
Heiße Bäder für die Füße
Kräuterwickel, kalte Güsse,
Zeit zum lesen, malen, beten,
mit dem Supervisor reden,
Kräutertees, Gemüsesäfte, geben Leib und Seele Kräfte,
Joggen und Spazierengehen,
Atem holen, Neues sehen.
Und es ist mir völlig klar:
solche Zeit ist höchst kostbar.
Ich danke, gut erholt!


Anette & Helmut Schreiber – 2. Dezember 2019

Wir sagen DANK an alle Lieben, die uns durch Tag getrieben, Dank auch den vielen Unbekannten, die heimlich durch die Gänge wandeln, mit Argusblick und viel Gewusel gefunden haben jedes Fussel. Versiegt ist jetzt mein Federfluß, auch wartet noch ein Wasserguß! Herzlichen Dank!


Hubert Franic – 15. August 2019

120 KNEIPP Anwendungen bietet das Sebastianeum – und noch vieles mehr! Es gibt für mich nicht einen Grund ein anderes Haus aufzusuchen, denn hier finde ich alles was ich brauche!


Sandra Kaas – 12. September 2019

Die heilige Kapelle im Haus – ein Ort der absoluten Besinnung.


Klaus Kubinski – 11. September 2019

Diese herrliche RUHE – unbeschreiblich !!


Carola Härmel – 12. September 2019

Wegen den 5 kneipp´schen Säulen unter einem Dach werde ich das Sebastianeum JEDEN weiterempfehlen!


Annette & Friedrich – 13. Februar 2019

Sehr inspirierende Vorträge im Haus und alle Therapeuten haben eine hohe Fachkompetenz. Die Frühgymnastik hat mir sehr gut gefallen!


Hannelore Rauch – 30. Juli 2019

Es ist diese besondere Atmosphäre, welche mich immer wieder zu einem Besuch in das Sebastianeum bewegt. Es gibt zusätzlich sehr viele Möglichkeiten im Haus, etwas für seine Gesundheit zu tun!


Frank Peter Schulte – 10. Februar 2019

Die Lage des Hauses – im Stadtkern – gibt mir das Gefühl von mehr Mobilität!


Marion Herrlich – 21. Mai 2019

Die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft ALLER MitarbeiterInnen finde ich nirgendwo!