Pflanze des Monats: Gundermann – Gundelrebe

Gundermann – Gundelrebe (Glechoma hederacea) Eines der ersten Wildkräuter im Frühling ist der Gundermann. Er wächst klein und unauffällig in jedem naturbelassenen Garten. Kaum einer kennt ihn, obwohl er eine wertvolle Bereicherung für die Küche und Hausapotheke ist. Innerlich hilft er bei Magen und Darmbeschwerden. Äußerlich bei schlecht heilenden Wunden und Hauterkrankungen. Auch KNEIPP und … „Pflanze des Monats: Gundermann – Gundelrebe“ weiterlesen

Reha-Sportler auf Tour im Kneipp- & Gesundheitsresort Sebastianeum

Wir freuen uns sehr über den Bericht in der Hertener Allgemeinen – Ausgabe Buer – vom 27.12.2018 anlässlich des Aufenthaltes der Reha-Sportler von der Leichtathletikabteilung des FC Schalke 04. Vielen Dank an Frau Angelika W. für die Übersendung des Zeitungsartikels. Ihr Team vom Sebsatianeum

Abhärtung: Stärkung des Immunsystems und dadurch fit für den Winter

Es gibt Studien, die tatsächlich so etwas wie eine „Abhärtung“ des Immunsystems nach Kneippschen Anwendungen messen. Beispielsweise untersuchte eine Studie des Kompetenzzentrums für Naturheilverfahren an der Universität Jena die Wirkung von Wasseranwendungen auf das Immunsystem von Patienten mit chronischer Bronchitis. Zehn Wochen lang wurde der Oberkörper der Patienten mit Kälte behandelt, dreimal wöchentlich mit Güssen, zweimal pro Woche … „Abhärtung: Stärkung des Immunsystems und dadurch fit für den Winter“ weiterlesen

Neue Diagnostik für Herz-Kreislauf im Kneipp Gründungshaus Sebastianeum

Kneipp Gründungshaus Kneipp- & Gesundheitsresort Sebastianeum**** Neue Diagnostik für Herz-Kreislauf Zwei Gründe sprachen eindeutig dafür, in eine Neuanschaffung zu investieren: 1. Wir sind Kneipp-Gründungshaus und unser Herzstück sind die von kompetenten Bademeistern ausgeführten Kneipp- Anwendungen, die allesamt Herz-Kreislauf-wirksam sind. 2. Wir haben für stationäre Rehabilitationen neben orthopädi- scher, psychosomatischer und Stoffwechsel-Krankheiten auch die Indikation für Herz-Kreislauf-Erkrankungen … „Neue Diagnostik für Herz-Kreislauf im Kneipp Gründungshaus Sebastianeum“ weiterlesen

Gesunde Ernährung

Eine der Säulen Kneipps ist die Ernährung. Sie ist die Basis für Gesundheit und Wohlbefinden. Zugleich ist sie ein maßgeblicher Bereich der Lebensfreude und des Genusses. Idealerweise ist Essen gleichzeitig „aktive Gesundheitsmaßnahme“ und „gelebtes Vergnügen“. Im Sebastianeum sind wir darauf bedacht, Ihnen neben einem kulinarischen Genuss gleichzeitig ein Essen zu präsentieren, das Ihrer Gesundheit dienlich ist. … „Gesunde Ernährung“ weiterlesen

Die Stationen der Achtsamkeit

Die Stationen der Achtsamkeit, seit April im Kneippianum****. Achtsamkeit. Schon mal gehört? Bestimmt. Achtsamkeit ist derzeit in aller Munde – aus gutem Grund: Wer achtsam lebt, lebt gesünder, ist stressresistenter und hat mehr Freude am Leben. Seit Anfang April 2018 präsentiert das Kneippianum sechs Achtsamkeits-Tafeln in der Apfelbaumwiese des Kneippianums, die zu Achtsamkeitsmeditationen anregen.  Die … „Die Stationen der Achtsamkeit“ weiterlesen

120 Jahre KNEIPPIANUM: Ein „eigenartiger Kurort“? Sebastian Kneipp verändert ein Dorf…

„Es wäre unverantwortlich gewesen von einem gewissenhaften Zeitungsschreiber“, so heißt es in einem Bericht der Frankfurter Zeitung aus dem Jahr 1897, „an Wörishofen vorüber gefahren zu sein, ohne diesem neuesten und eigenartigsten Kurorte einen Besuch abgestattet zu haben.“ Es war tatsächlich eine besondere Zeit, über die der Journalist schreibt: Wörishofen, bis Mitte des 19. Jahrhunderts ein Bauerndorf mit einem … „120 Jahre KNEIPPIANUM: Ein „eigenartiger Kurort“? Sebastian Kneipp verändert ein Dorf…“ weiterlesen

Wie steht’s um Ihr Qi?

Qi Gong als Ausgleich für Körper und Geist Wenn in China Menschenansammlungen in Parks stehen und langsame, erhabene Bewegungen machen, stärken Sie ihr Qi (Tchi). Seit mehr als 2.300 Jahren tun sie das. Es galt seit jeher als Gesundheitsvorsorge, als Stärkung von Körper und Geist. Im Kneippianum hat man die Lehren der Qi Gong Meister … „Wie steht’s um Ihr Qi?“ weiterlesen

Bad Wörishofener Weihnachtsmarkt und Krippenweg

Krippenkunst der Extraklasse auf einem Rundweg durch die Innenstadt Die ruhige und besinnliche Zeit des Jahres hält in Bad Wörishofen und im Kneippianum Einzug. Die Landschaft kleidet sich bald wieder in ein glitzerndes Weiß und die Innenstadt von Bad Wörishofen verwandelt sich in der Vorweihnachtszeit in ein Meer aus über 20.500 Lichtern. Der Weihnachtsmarkt mit … „Bad Wörishofener Weihnachtsmarkt und Krippenweg“ weiterlesen