Geheimtipp Ingwer

Geheimtipp Ingwer

So beflügelt Ingwer Ihr Gehirn:
Schneiden Sie eine Scheibe Ingwerwurzel ca. 0,5 cm dick ab und entfernen Sie den braunen Rand.
Legen Sie den Ingwer in die Innenseite Ihrer Wange. Kauen Sie zwischendurch immer mal wieder auf dem Ingwerstückchen herum – wie auf einem Kaugummi – wenn Sie das Stückchen als zu scharf empfinden, legen Sie es in die andere Innenseite Ihrer Wange und kauen später weiter. Kauen Sie den Ingwer so lange bis das Ingwerstückchen sich aufgelöst hat.

Was bewirkt das?
In der Mundhöhle wirkt der Ingwer antibakteriell und somit kariesvorbeugend. Ingwer kurbelt den Stoffwechsel an und macht morgens schon munter. Er unterstützt Ihre Konzentration und wird Ihnen helfen leistungsfähiger zu sein. Ingwertee erhöht die Konzentration von Acetylcholin im Gehirn, steigert die Durchblutung und den Energieverbrauch.

Skeptisch? Probieren Sie es doch heute gleich mal aus!

Kategorie Gesundheit
Schlagworte