Würziger Kartoffel-Quarkaufstrich

Zutaten für 4 Portionen: 300 g Kartoffeln (vorwiegend festkochend oder mehlig kochend) feines Ursalz (von Wiberg) 250 g Topfen/Quark 150 g Sauerrahm/saure Sahne 24 % Fett 2 EL Weißweinessig 2 EL Sesamöl oder Rapsöl kaltgepresst mediterran gewürz (von Wiberg) roter curry (von Wiberg) 4 EL Petersilie gehackt 1 Kästchen frische Kresse Blütenmix (von Wiberg) & … „Würziger Kartoffel-Quarkaufstrich“ weiterlesen

Die Pflanze des Monats März: Das Gänseblümchen

Das Gänseblümchen (Bellis perennis), auch Maßliebchen, Bleichblume, Gänsebürstli, Himmelblume, Katzenblume, Märzresel, Monatsblümle, Möppelchen, Schafblümli, Tausendschön genannt, blüht eigentlich das ganze Jahr über; jetzt zum Übergang in den Frühling mit der zunehmenden Strahlkraft der Sonne kommen sie mehr und mehr zum Vorschein. Das Gänseblümchen zählt zur Familie der Korbblütler (Asteraceae). Es kommt auf Wiesen, von der … „Die Pflanze des Monats März: Das Gänseblümchen“ weiterlesen

Gesunde Ernährung

Eine der Säulen Kneipps ist die Ernährung. Sie ist die Basis für Gesundheit und Wohlbefinden. Zugleich ist sie ein maßgeblicher Bereich der Lebensfreude und des Genusses. Idealerweise ist Essen gleichzeitig „aktive Gesundheitsmaßnahme“ und „gelebtes Vergnügen“. Im Kneippianum sind wir darauf bedacht, Ihnen neben einem kulinarischen Genuss gleichzeitig ein Essen zu präsentieren, das Ihrer Gesundheit dienlich … „Gesunde Ernährung“ weiterlesen

Die Pflanze des Monats Februar: BITTERMELONE

Exotisches Gemüsegewächs mit potenter Heilwirkung Auch wenn sie hierzulande in Handel und Gärten zu den seltenen Fundstücken gehört: in der Heilkunde hat man auch in der europäischen Welt mittlerweile das Potenzial der Bittermelone erkannt, deren Heimat in exotischen Gefilden liegt. Botanisch wird die Pflanze als Kürbisgewächs zum Gemüse gezählt. Zur gleichen Gruppe zählen Gurken sowie … „Die Pflanze des Monats Februar: BITTERMELONE“ weiterlesen

Ingwer-Hähnchenbrust

Gesunde Rezepte aus dem Kneippianum Zutaten für 1 Person: 150 g Gemüse, z.B. Zwiebel, Champignons, Tomatenhälfte, Pak Choi oder Mangold 1 kleine Chilischote 1-2 frischer Ingwer 150 g Hähnchenbrustfilet 50 – 100 ml Geflügelbrühe 1 Knoblauchzehe 1 gute Prise roter Curry von Wiberg 1 gute Prise drei Pfeffer von Wiberg Zubereitung: Zwiebel abziehen und würfeln, … „Ingwer-Hähnchenbrust“ weiterlesen

Lachs im Gemüsebett

Zutaten pro Person: 1 Portion (150 g) gemüse (Möhre, Sellerie, Frühlingszwiebel) 1 TL frischer Meerrettich, gerieben 1 TL Petersilie, gehackt 1/2 Apfel 1 Prise Salz 1 Prise frisch gemahlener Pfeffer 1 Portion Lachs 1/4 l Gemüsebrühe (1/2 TL gekörnte Gemüsebrühe bei Verwendung von Alufolie) Zubereitung: 1. Einen Römertopf gut 15 Minuten vor der Zubereitung in … „Lachs im Gemüsebett“ weiterlesen

Pflanze des Monats August: Dost

Der Dost, auch Wilder Majoran oder Oregano, genannt gehört zur Familie der Lippenblütler (Lamiaceae). Er stammt ursprünglich aus dem Mittelmeergebiet. Heute wächst er im gesamten Mitteleuropa, und zwar bevorzugt an warmen Stellen auf Kalk- und Kiesböden und in trockenen Wäldern, an Feldrainen und Berghängen. Die bis 1,2 m hohe, behaarte, buschartige Pflanze – der buschartige Wuchs … „Pflanze des Monats August: Dost“ weiterlesen

Die Pflanze des Monats Juli: Lemongras

Weiterhin möchte ich Ihnen das Zitronen- oder Lemongras (Cymbopogon citratus) vorstellen, eine Pflanze mit angenehm zitronenartigen Geruch, gepaart mit einem Hauch von Rose. Vermutlich ist die Pflanze in Ostindien und Indonesien beheimatet. Mittlerweile wird sie jedoch in Kulturen in weiten Teilen der Welt angebaut. Lemongras ist ein ausdauerndes, mehrjähriges Gras, das bis zu 2 m … „Die Pflanze des Monats Juli: Lemongras“ weiterlesen

Die Pflanze des Monats Juni: Myrte

Ebenfalls im Juni, wenn auch eher im mediterranen Raum, sind die Blüten der Myrte (Myrtus communis) anzutreffen. Diese Pflanze ist v.a. aufgrund ihres Öles sowie ihrer Verwendung im Brauchtum bekannt. Aus Meerschaum geboren stieg Aphrodite, die Liebesgöttin, aus dem Meer auf, unbekleidet in vollendeter Schönheit. Um ihre Nacktheit vor den Blicken geiler sie beobachtenden Satyrn … „Die Pflanze des Monats Juni: Myrte“ weiterlesen